GASTROFIX ist das professionelle Kassensystem und Kassensoftware für Gastronomie, Hotellerie und Shops. Für Apple iPad, iPod und iPhone. GASTROFIX bietet ihnen eine umfassende Verwaltungsoberfläche (Dashboard) und umfangreiche Auswertungstools für ein effektives Management ihres Gastro-Betriebs mit dem Backoffice in der Cloud. Bestellen per Funk wie mit dem Orderman® - nur unvergleichlich preiswerter. Eine moderne und preiswerte iPad-Gastronomiekasse und Funkbonierlösung ist für Gaststätten, Restaurants, Cafes, Lieferservices, Bistros, Bars, Bäckereien, Fast Food Restaurants, Imbisse, Konditoreien und Gastronomiebetriebe eine zukunftsorientierte und preiswerte Lösung.   

 

Die Anschaffungskosten für ein solches mobiles und flexibles Kassensystem sind gering. Der Vertrag ist jederzeit quartalsweise kündbar. Durch die DATEV-Schnittstelle und die Finanzamtkonformität gemäß GDPdU inkl. gültigen Bewirtungsbelegen ist die neue Art der Gastronomiekasse flexibel und zukunftssicher.   

 

Die GASTROFIX-Kasse läuft auf Apple iPad, iPod und iPhone Basis und wurde von Gastronomie-Experten mit über 20 Jahren Registrierkassen-Erfahrung entwickelt. Unsere Kassensoftware bietet auch vielfältige Schnittstellen zu Schankanlagen & Kaffeemaschinen, Warenwirtschaftssystemen, Hotelsystemen, mobilen Kartenzahlungs-Lösungen wie z. B. SumUp u.s.w.

 

Die wichtigsten Funktionen im Überblick

Nutzerrechte

  • Hierarchische Rollen- und Rechtevergabe für Verwaltungsmitarbeiter (u. a. Zugriff auf Stammdatenpflege, Restaurant-Setup, Statistiken, Berichte, Anlegen neuer Filialen etc.) und Kellner (siehe Kasse)

Hardware

  • Backoffice über Internet/Cloud, kompatibel zu allen PCs, Macs oder Tablets mit allen bekannten Browsern (Firefox empfohlen)

Datenpflege

  • Bis zu 1 Milliarde Artikel/PLUs; Artikel-/Warengruppen, Tastaturbelegungen
  • Beliebige Warengruppenstruktur, beliebig tiefe Verschachtelung
  • Bis zu 32.000 grafische, skalierbare Tischpläne/Raumlayouts; Tische; Parteien; Kellner; Verwaltungsmitarbeiter; Bon-/Rechnungsdrucker mit beliebigen Layouts/Bonarten
  • Beliebig viele Abrechnungsarten und MwSt.-Sätze
  • Eingabe/Vorschau von Artikeln oder Artikelgruppen für Schnellläufer
  • Unterschiedliche Schnellläufer/Tastaturbelegungen für iPod und iPad

Dashboard

  • Alle wichtigen Kennzahlen auf einen Blick: Umsätze, Offenstände, Artikel, Renner-/Penner-Listen etc. – sofort und sekundenaktuell

Auswertung

  • Leistungsfähige Statistiken und Reports (Bestellungen, Artikel, Warengruppen, Umsätze, Kellner, Journal, X- und Z-Abschlag) für einzelne Betriebe oder ganze Filialen über beliebige Zeiträume
  • Ausgabe auf Bildschirm, Drucker oder Dateiexport (PDF, XLS, CVS)
  • Mächtige Auswertungsfilter zur Detailkontrolle aller Reports (beliebig kombinierbar: Tische, Kellner, Artikel, Gruppen, Transaktionstypen, Wochentage, Kostenstelle, MwSt. etc.)

Controlling

  • Monitoring, Sofort- und POS-Kontrolle aller Bestellungen und Finanzströme im laufenden Betrieb –  auch in Realtime von der Zentrale aus; automatische Warnungen bei offenstehenden Tischen, häufigen Stornos, abweichenden Schicht-Umsätzen, Unter- oder Überschreitung wichtiger Kennzahlen etc.

Bondruck

  • Pro Artikelgruppe oder PLU/Artikel auf einen oder mehrere Bondrucker als Orderbon, Talon, Einzelbon, Doppelbon etc.

Tischplan/Reservierung

  • Grafisches Raumlayout als Vektor-Grafik mit Scrollen, Zoomen, Tischstatusanzeige (frei, belegt, reserviert, Aktion notwendig etc.)

Bestellen

  • Zugang über Artikelgruppe, Schnellläufer oder PLU-Nummer
  • Verwaltung von Gängen (z. B. Vor-, Haupt-, Nachspeise)
  • 20/60-stellige Artikelbezeichnung für Bildschirm und Bon/Rechnungsdruck
  • Im Haus/außer Haus (To-Go-Artikel)
  • Anzeige von Artikelname, Gesamtpreis, Einzelpreis, PLU, To-Go-Hinweis
  • Eingabezwänge/Orderflow mit unbegrenzt vielen Ebenen/Artikeln pro Ebene, optional oder verpflichtend, Mehrfachauswahl (z. B. für Toppings)
  • Sofortstorno/Korrektur während Bestellung für alle Kellner möglich
  • Fortlaufende Bestellnummer pro Jahr (GDPdU-konform)
  • Check-Out Modus (Thekenverkauf, z. B. für Bäckereien, Shops): Schneller Abverkauf ohne Tische, Bestellen und Bezahlen in einem optimierten Dialog

Bezahlen

 

  • Frei einstellbare Abrechnungsarten, z. B.: Bar, Kreditkarte (Master, Visa, Amex), Debitor (Rechnung), Hausgast, Mitarbeiterverzehr, Bruch, Trainingsbuchung                                 

 

  • Sofortsplitten mit mehreren Parteien ohne Verlassen des Bezahl-Dialogs
  • Finanzsplitting: Bezahlen einer Rechnung mit unterschiedlichen Währungen oder Abrechnungsarten unter Angabe der Beträge
  • Rechnungsdruck an-/abschaltbar mit ggf. automatischem Bewirtungsbeleg

Stornieren

  • Sofortstorno während des Bestellvorgangs jederzeit möglich
  • Stornieren von bereits aufgegebenen Bestellungen
  • Anzeige des verbliebenen Tischinhalts und stornierter Artikel
  • Automatisches Zusammenfassen von verstreuten Artikeln
  • Storno-Bon/Storno-Kontrolle mit fortlaufender Stornonummer pro Jahr

Journal

  • Protokollierung sämtlicher Statusmeldungen, Transaktionen und Fehler in einem elektronischen Journal
  • Überwachung aller Drucker (Papier kurz vor Ende, Bonrolle nachlegen, Klappe offen, kein Papier, nicht erreichbar)

Kellnerrechte

  • Kellner darf bestellen (tisch/reviergenau), stornieren, splitten, bezahlen (pro Abrechnungsart), eigene Tische sehen, fremde Tische sehen, Tische übergeben, eigene Abrechnung sehen etc.

 

Quelle: GASTROFIX GmbH