actioPOS Schulverpflegung

Beeinflusst durch jahrzehntelange intensive Erfahrung in der Gastronomie- und Gemeinschaftsverpflegung nutzen wir actioPOSSchulverpfegung, ein Produkt, welches höchsten Bedienkomfort, technische Sicherheit und absolute Anpassung an die Anforderungen Ihrer Schulverpflegung verspricht.

 

 

Gerne stellen wir Ihnen vor, wie actioPOS Schulverpflegung die aktuellen und zukünftigen Bedürfnisse Ihrer Schule erfüllt.

Das Schulverpflegungs System besteht aus einem Menüvorbestellsystem und angeschlossenen Geräten wie einem Abbuchungsterminal oder einer Kasse für die individuellen Produkte einer Schulverpflegung.

Zur Teilnahme an der bargeldlosen Schulverpflegung erhält jeder Schüler eine Karte oder einen berührungslosen Transponder.

An einem Menüvorbestellsystem im Internet können sich die Schüler, die Eltern und die Lehrer an dem bargeldosen Schulsystem einloggen. Hier werden die Menüs für einen Zeitraum eingegeben und können bestellt werden.

An einem Terminal an der Ausgabe werden die Karten vorgehalten und der Schüler erhält das für Ihn vorbestellte Essen.

Das bargeldlose Abrechnungssystem für die Schulverpflegung ist intuitiv bedienbar und kann sofort von allen Schülern genutzt werden.

actioPOS – Vorbestellsystem für die Schulverpflegung 

  • kein Bargeld mehr – höhere Sicherheit für die Schüler – manipulationsfreie Essensausgabe
  • hygienisches Bezahlen ohne Bargeld mit Abbuchung vom Ausweis oder dem Schülerkonto
  • individuell anpassbar an die Anforderungen jeder Schule und jederzeit erweiterbar
  • komplette diskrete Verwaltung inkl. Schülerbezogener Zuschüsse (Sozialkomponente, Bildungs- und Teilhabepaket)
  • völlig flexible Essensbestellung per Internet-PC, Smartphone oder Menüvorwahlautomat
  • jederzeit lückenlose Kontrolle für Schüler, Eltern und den Caterer
  • bei Verlust des Ausweises entsteht kein Guthabenverlust
  • Ausweis-Medium für andere Funktionen nutzbar (Schülerausweis)

actioPOS Schulverpflegung Komponenten

Das actioPOS Vorbestellsystem lässt sich individuell erweitern und passt sich den Anforderungen optimal an. Modernste Hard- und Softwaretechniken garantieren Ihnen auch zukünftig volle Kompatibilität bei Erweiterungen und optionalen Anpassungen.

Ein Terminal für die Bestellung der Essen für das Schulverpflegungssystem kann in jedem Raum der Schule aufgestellt werden. Ein Netzwerkanschluss und ein Stromanschluss sind die einzigen Voraussetzungen.

Hier können Schüler ohne Internetanschluss in Ihrem Zuhause die Vorbestellung für das Schulabrechnungssystem direkt in der Schule tätigen.

Ein vorhandener Rechner mit Internetanschluss in der Schule kann auch für die Menüvorwahl genutzt werden.

Eine Kasse ist für die Schulverpflegung ebenfalls möglich. Hier können Zwischenverpflegungs- und Kioskartikel bargeldlos gekauft werden.

Ein Aufwertautomat kann in das Schulverpflegungssystem integriert werden. An diesem Gerät können die Guthaben per Bareinzahlung an einem Automaten aufgewertet werden. Das Geld wird sofort auf die Guthabenkonten gebucht und steht somit direkt zur Verfügung.

Ausstattungs- und Erweiterungsmöglichkeiten des Abrechnungssystems für die Schulverpflegung: 

  • Menüvorbestellung per Internet-PC oder Smartphone
  • einfache Menüvorwahl für einen vorgegeben Zeitraum
  • Anzeige des aktuellen Guthabens und Abbuchung vom Schülerkonto
  • Einsatz eines Menüvorwahlautomatens (Wand- oder Standgerät) möglich
  • vandalismusgeschützter Touchmonitor mit einfacher Bedienung (grafische Oberfläche)
  • Anmeldung per Ausweis-Medium, Bedienung wie gewohntes Internetvorbestellsystem
  • Abbuchungsterminal mit Anzeige der gewählten Menüs und Abbuchung von der Karte oder im System
  • Restmengenanzeige, Spontanesserfunktion, on- und offline-Funktion
  • Kasse für den Verkauf von Zwischenverpflegungsartikeln Bar- oder Guthabenzahlung möglich
  • Bar Aufwertautomat für die sofortige Guthabenaufwertung einsetzbar

Um eine Abrechnug der Schulverpflegung einfach zu halten, bieten wir Ihnen unsere Vollservice Option.

Als Dienstleister kümmern wir uns um die Zahlungseingänge und die Verbuchung auf den Schülerkonten. Die Abstimmung und Einstellungen für die Schüler mit Zuschüssen und Beihilfen (Bildungs- und Teilhabepaket) werden von uns erledigt.

Schulausfälle und Krankmeldungen werden von uns in dem Abrechnungssystem für die Schulverpflegung bearbeitet.

actioPOS Voll-Service Option Schulverpflegung 

  • komplette Betreuung und Service mit Übernahme von Schüler- und Kartendaten
  • Systemvorführung, Planung, Vorbereitung und Begleitung der Inbetriebnahme
  • Abwicklung des Zahlungsverkehrs und Abrechnung mit den Kommunen und Gemeinden
  • Klärung und Korrektur von Fehl- und Ausfallbuchungen
  • Abstimmungen mit dem Schulpersonal und dem Caterer
  • Hotline und Fernwartung des kompletten Systems
  • Wir sind der Ansprechpartner für Schüler, Eltern, Lehrer, Caterer und Bedienpersonal

 

Quelle: Kalisch GmbH